E-Biz Hub

Tags: ebizhub, singleas, asms, quality, contactform

21ST MALL EBUSINESS HUB: INTEGRATION AUS EINER HAND Die Einkaufs- und Verkaufslösungen der 21st Mall bieten dem IT-Fachhandel die optimale Unterstützung im täglichen Geschäft. Die tagesaktuelle Bereitstellung der Produktdaten und Preise spart Kosten und schafft Übersichtlichkeit in Ihrem Verkaufsprozess. Damit liefert 21st Mall ein attraktives Einkaufsvergnügen für den Kunden und die optimale Übersicht über laufende Bestellungen für Sie als Verkäufer. Die bislang fehlende Möglichkeit, Bestellungen direkt aus 21st Mall heraus an die Distribution zu übermitteln wird durch den 21st Mall eBusiness Hub erreicht. JETZT BERATEN LASSEN WAS WIR BEREITSTELLEN Der 21st Mall eBusiness Hub verbindet die 21st Mall Plattform sowie die ERP-Systeme der Fachhändler mit heterogenen Systemen der Distributoren und leistet dabei Übersetzungsarbeit bei Handhabung unterschiedlicher Datenformate der Geschäftspartner. Durch die Nutzung des international etablierten eBusiness Standards RosettaNet mit über 100 unterstützten Geschäftsprozessen ist die zukünftige Einsatzfähigkeit im Hinblick auf die Expansion und Erweiterbarkeit gewährleistet. So können vollständige Prozesse unternehmensübergreifend und ohne manuellen Eingriff durchgeführt werden. Die hierfür verwendete technische Komponente BizTalk Server 2009 von Microsoft bringt vielfältige Anschluss- und Verbindungsmöglichkeiten von Haus aus mit. Weiterhin werden durch Drittanbieter oder durch eigene Entwicklungen zusätzliche Adapter für fast alle verfügbaren Systeme angeboten. DIE WICHTIGSTEN FEATURES DES 21ST MALL EBUSINESS HUB Dokumentübermittlung zwischen Fachhändler und Distributoren Transformation zwischen verschiedenen Datenformaten flexible, erweiterbare Systemarchitektur Abbildung kompletter Geschäftsprozesse (auch mit komplexer Ablauflogik) integrierte Fehlerbehandlung Überwachungs- und Analysemöglichkeiten standardmäßig verfügbare Adapter (HTTP, FTP, SMTP, SQL, SOAP, MSMQ, WCF) spezielle Adapter für Warenwirtschaftssysteme (Microsoft Navision, SAP, Oracle, PeopleSoft Enterprise, Siebel, TIBCO, WebSphere MQ) WAS ES IHNEN BRINGT Eingegangene Bestellungen mussten bisher mit manuellem Aufwand oder durch andere Systeme an die Großhändler übermittelt werden. Daraus folgen Medienbrüche, höhere Personalkosten und Mehraufwand. Der 21st Mall eBusiness Hub schafft hierfür eine erstklassige Automatisierung: Eingegangene Bestellungen werden per Mausklick aus der 21st Mall Order Engine heraus an die Distribution übermittelt. Das spart nicht nur Ihre wertvolle Zeit, sondern vor allem auch Ihr Geld! Weitere im Beschaffungsprozess benötigte Geschäftsdokumente (z.B. Auftragsbestätigungen, Lieferscheine etc.) werden durch den 21st Mall eBusiness Hub in das 21st Mall System übertragen. Eine Anbindung an Ihr ERP-System ist natürlich auch kein Problem!
Ihr Ansprechpartner HL
Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Inf. (FH) Markus Schell

Senior Business Development Manager

Telefon: +49 (0)65 71/90 40-0
E-Mail: bizDev[at]aeins.de

21st Mall eBusiness Hub: Integration aus einer Hand

Die Einkaufs- und Verkaufslösungen der 21st Mall bieten dem IT-Fachhandel die optimale Unterstützung im täglichen Geschäft. Die tagesaktuelle Bereitstellung der Produktdaten und Preise spart Kosten und schafft Übersichtlichkeit in Ihrem Verkaufsprozess. Damit liefert 21st Mall ein attraktives Einkaufsvergnügen für den Kunden und die optimale Übersicht über laufende Bestellungen für Sie als Verkäufer. Die bislang fehlende Möglichkeit, Bestellungen direkt aus 21st Mall heraus an die Distribution zu übermitteln wird durch den 21st Mall eBusiness Hub erreicht.

Jetzt beraten lassen

Der 21st Mall eBusiness Hub verbindet die 21st Mall Plattform sowie die ERP-Systeme der Fachhändler mit heterogenen Systemen der Distributoren und leistet dabei Übersetzungsarbeit bei Handhabung unterschiedlicher Datenformate der Geschäftspartner. Durch die Nutzung des international etablierten eBusiness Standards RosettaNet mit über 100 unterstützten Geschäftsprozessen ist die zukünftige Einsatzfähigkeit im Hinblick auf die Expansion und Erweiterbarkeit gewährleistet.

So können vollständige Prozesse unternehmensübergreifend und ohne manuellen Eingriff durchgeführt werden. Die hierfür verwendete technische Komponente BizTalk Server 2009 von Microsoft bringt vielfältige Anschluss- und Verbindungsmöglichkeiten von Haus aus mit. Weiterhin werden durch Drittanbieter oder durch eigene Entwicklungen zusätzliche Adapter für fast alle verfügbaren Systeme angeboten.

Was Ihnen der 21st Mall Content eBusiness Hub bietet_

  • Dokumentübermittlung zwischen Fachhändler und Distributoren
  • Transformation zwischen verschiedenen Datenformaten
  • flexible, erweiterbare Systemarchitektur
  • Abbildung kompletter Geschäftsprozesse (auch mit komplexer Ablauflogik)
  • integrierte Fehlerbehandlung
  • umfangreiche Überwachungs- und Analysemöglichkeiten
  • standardmäßig verfügbare Adapter (HTTP, FTP, SMTP, SQL, SOAP, MSMQ, WCF)
  • spezielle Adapter für Warenwirtschaftssysteme (Microsoft Navision, SAP, Oracle, PeopleSoft Enterprise, Siebel, TIBCO, WebSphere MQ)

_und was er Ihnen bringt

Eingegangene Bestellungen müssen in der Regel manuell oder durch eigene Systeme an Distributoren und Großhändler übermittelt werden. Dieser Medienbruch führt zu deutlichem Mehraufwand und hohen Personalkosten. 

Der 21st Mall eBusiness Hub schafft hierfür eine erstklassige Automatisierung: Eingegangene Bestellungen lassen sich mit einem Mausklick aus der 21st Mall Order Engine an Ihre Distribution übermitteln. Das spart nicht nur wertvolle Zeit, sondern vor allem bares Geld! Alle weiteren, im Beschaffungsprozess benötigten, Geschäftsdokumente wie z. B. Auftragsbestätigungen, Lieferscheine etc. werden durch den 21st Mall eBusiness Hub automatisch in das 21st Mall System übertragen. Eine Anbindung an Ihr Warenwirtschafts-System (ERP-System) ist ebenfalls problemlos möglich und spart mit jedem eingehenden Auftrag zusätzlich Personalaufwand. 

Magisch

Alle Einkaufsinformationen Ihrer Lieferanten sind automatisch in einer Cloud-Anwendung integriert - tagesaktuell und realtime.

Frei konfigurierbar

Vom Sortiment über mehrstufige Kalkulationsregeln bis hin zum Design - unsere Lösungen passen sich Ihren Anforderungen inviduell an.

Exzellenter Support

Als 21st Mall Kunde genießen Sie exzellenten First-Level-Support mit direktem Kontakt zu unseren Fachexperten.

Durchstarten

Mit keiner anderen Branchenlösung sparen Sie über die gesamte Wertschöpfungskette so viel Zeit und damit Prozesskosten.

Regional - Digital - Elementar!

Digitaler Wandel – Sind Sie bereits erfolgreich drin?

Die Welt des Handels verändert sich – Zeit zu handeln, nutzen Sie Ihre Chancen, der Wettbewerb tut es!

Nicht nur weltweit sondern regional im Netz auffindbar sein ist entscheidend!

Während allgemeine Suchanfragen eher ein generelles Informationsinteresse nach Preisen (92 Prozent) oder Bewertungen (81 Prozent) abdecken, spielen lokale Suchen insbesondere bei konkretem Kaufinteresse eine Rolle - und führen laut Google deutlich häufiger zum Kauf.